Lebensmitteltechnik, Ausbildung, Ruppichteroth, Weisswasser

Ein Beruf für Naturwissenschaftler mit Präzision und Geschmack

In der Ausbildung erlernst du die technologischen Produktionsabläufe. Hierzu gehört u.a. die Überwachung und Kontrolle bei der Verarbeitung der Lebensmittel. Du lernst Fleisch- und Wurstwaren mit modernen Maschinen herzustellen und die Bedeutung von Qualitätsmanagement. Ein gutes technisches Grundverständnis sollte vorhanden sein.

Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w)

Standort:

Ruppichteroth-Bröleck und Weißwasser

Ausbildungsdauer:

3 Jahre/optionale Verkürzung um ein halbes Jahr (bei mind. „guter“ Leistung in Betrieb und Schule)

Ausbildungsabteilungen:

Abteilungsübergreifend mit den Schwerpunkten Wareneingang, Produktion und Qualitätssicherung

Mindestanforderungen:

mittlere Reife

Berufsschule:

Blockunterricht 

Übernahmemöglichkeiten:

Bei sehr gutem bis gutem Abschluss garantieren wir dir zu 100 % die Übernahme nach deiner Ausbildung.